Wir sind wieder da!

Wie Branche und Publikum die Rückkehr des Kinos feiern

Endlich gibt es eine Perspektive: Bundesweit wurde der 1. Juli als Termin für Kinostarts verabredet - auch wenn einige Häuser den Betrieb schon vorher aufgenommen haben. Die derzeit niedrigen Inzidenzwerte ermöglichen den Schritt, und auch wenn er mit Hygienevorschriften verbunden ist: Zuschauer, Theaterbetreiber und Filmverleiher fiebern diesem Moment entgegen. Eine breite Palette neuer, teils mehrfach verschobener Kinofilme zeigt, dass es nicht nur bei Sendern und Streamern bunt zugeht.

01.07.2021 - Blogbeitrag          Zum vollständigen Beitrag

Podcast übers Filmemachen mit Günter Rohrbach